Welt. Meine technischen Daten.:

Ich bin ein Sonntagskind. Damit stehe in einer Reihe mit dem Holzfällermichl und weiteren. Wikipedia sagt: „Der Glaube, dass die am heiligen Wochentag geborenen Kinder besonders begabt seien, blieb bestehen, und so entstand der Begriff „Sonntagskinder“. Auch sie waren ursprünglich in der Lage, dämonische Wesen zu erkennen und zu bekämpfen bzw. durch ihre immanenten Kräfte im Grab zu bannen.“ Alles klar?

51 Zentimeter zur Geburt. Es ist Ok, 51 Zentimeter sind besser als 50 Zentimeter. 51 Zentimeter stehen auch für:

  • 51 Stck. gestapelte Zuckerwürfel mit 1 cm Kantenlänge
  • 51% von einem Meter. Das sind 100 Zentimeter.
  • 0,00051 Kilometer
  • 510000 Mikrometer
  • 510 Millimeter
  • 5,1e+8 Nanometer
  • 0,000316899 Meilen
  • 20,0787 Zoll.
  • 0,5577422399999999 Yard.
  • 1,6732267199999997231 Fuß
  • 0,00027537770208207340301 Seemeilen
  • 51 Zentimeter entsprechen der kleinsten Größe, an die der Meeresspiegel in diesem Jahrhundert ansteigen soll. Wenn ich so weit bin, mache ich etwas dagegen! (http://ze.tt/51-zentimeter-bis-2100-wie-rasant-die-meeresspiegel-steigen/)
  • Der kleinste Mann der Welt war 54,6 Zentimeter groß im Alter von 72 Jahren. https://de.wikipedia.org/wiki/Chandra_Bahadur_Dangi  – Wir werden sehen.

3.530 Gramm zur Geburt. Und damit schwerer als sieben Pakete Kaffee. Oder:

  • Gleich schwer wie Leon Dirks K., der am 14.10.2004 geboren wurde.
  • In den Zahlen ähnlich dem Handmixer „MFQ3530“ von Bosch, der aber nur 800 Gramm wiegt.
  • 7,06 Pfund
  • 15,06821247460174 Mark. Nach dem Berliner Handelsgewicht.
  • 120,54364157901926 Unzen. Ach, egal.
  • 964,48087431693989 Quentchen. Wieder nach dem Berliner Handelsgewicht.